Il Peposo dell'Impruneta

Il Peposo dell'Impruneta

Hier handelt es sich ein traditionelles Gericht, welches in "fast" allen Haushalten der Toskana regelmässig gegessen wird. Siehe auch unser Blogeintrag: Die Toskana eine Region mit Tradition und Geschichte

 

Zutaten:

600 g Muskelfleisch in Stücke geschnitten
4/5 Knoblauchzehen
Salbei, Rosmarin und Lorbeerblätter je nach Geschmack
Pfefferkörner und gemahlenen Pfeffer
Salz nach belieben
400 ml Rotwein (Chianti)

 

Zubereitung:

• Die ganzen Zutaten in eine feuerfeste Pfanne, Form - natürlich am Besten in "Terra Cotta Form" - legen. Gut darauf achten, dass das Fleisch gut zugedeckt ist und vorher unbedingt etwas salzen und mit gemahlenen Pfeffer bestäuben.

Decken Sie den Behälter mit einem Deckel mit Öffnung ausgestattet oder als Alternative decken Sie den Behälter nicht ganz zu. 

  im Ofen bei 180 - 200 ° C für etwa drei Stunden kochen lassen 

Falls nach dieser Kochzeit noch zu viel Flüssigkeit vorhanden sein sollte, ohne Deckel weiterköcheln lassen

mit gerösteten Brotscheiben , Brot ohne Salz - toskanisches Brot - servieren

 

Schmeckt hervorragend mit Polenta!!!